A | B | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Z |
d   (121 Wörter)
 
Dah    Regenschirm, aber auch: Hausdach
daham    daheim
Dalsch    Reibbrett fr Verputzarbeiten
Danglbeo    Dengelamboss schmal
Danglschtuohl    Stock, Sitz, auf dem gedengelt wird
Danglschtckl    Dengelamboss quadratisch
das kunnt drv    das kommt davon, das hast du davon
damnh    demnach
dan, danna    drinnen
danr nd deosr    solche und andere
dar di das    der- mnnlich, weiblich, schlich
darad    drben
  darad harad   drben herben
  danna hanna   drinnen herinnen
  domma homma   droben heroben
  dnna hnna   drunten herunten
  dssa hssa   drauen herauen
deasar deas deasas    jener- mnnlich, weiblich, schlich
deaswag    auf andere Weise, anders
Deel    Medaillon
deer    drren
dnar dn dnas    dieser- mnnlich, weiblich, schlich
dnwag, dawag    so, genau so - so wird's gemacht
diech    schleichen
diefg    schlau, ein wenig durchtrieben
  a diefgs Borschl   ein schlauer Bursche
dieonschtbar    behilflich
din, dina - din, - din (siehe min')    dein - mnnlich, weiblich, schlich
  as scht din Maa, dina Maa   dein Mann
  as scht din Frou   deine Frau
  as scht din Huus   dein Haus
Dim, Dimkmmat    Dunst, Dunstabzug im Stall
Dil    Deichsel
dschgurieor    diskutieren
Dschtl, Watrdschtl    Silberdistel, Eberwurz
 
Dschtl, Watrdschtl
  Ausdauernde Bergblume mit 6-12 cm breitem Bltenkorb, stachelig, die im Sptsommer blht. Die Hllbltter ffnen sich beI sonnigem Wetter, bei feuchtem, regnerischem Wetter und bei Nacht schlieen sie sich. Daher kommt der Name Watrdschtl'. In der Volksheilkunde wird der Wurzel allerhand Wirkung zugesagt.
dar    drfen
  das weord ma woll darscht   das wird man wohl drfen
  dar ma das?   darf man das?
Dht, an Dht    Docht einer Kerze
  a Dhtl   aber auch: besonders schlanke Person
Dnnschtag    Donnerstag
doo    damals
d, dda    hier
dor    durch
  d moscht dor   da musst du durch
dorannd    durcheinander
dorfahr    durchfahren
dorgnnt    durchwegs, durchgehend
  as scht dorgnnt iesg   es ist auf dem ganzen Weg eisig
dorlft    durchlften
dormach    ertragen, ausstehen
  a Naht dormach   eine Nacht durchzechen
dorni    durchnehmen
dorschla    durchschlagen
dorschtng    durchstehen
dorschtriech    durchstreichen
dorsetz    durchsetzen
dortreob    durchtrieben, raffiniert
dorzh    durchziehen - Luft-Durchzug
  mit dm Vah dorzh   aber auch: mit dem Vieh durchziehen
drfr    dafr
drgliech tu    reagieren auf etwas
drnbd    daneben
drnh    entsprechend
drvar    vorher
drv    davon
drvbring    von etwas wegbringen, befreien
drvk    davonkommen, entrinnen
drvschpring    davonlaufen
drweodr    dagegen
drwiel    sich Zeit nehmen
  ma nit drwiel   man nimmt sich Zeit
  drwiel scht ar gang   zwischenzeitlich ist er gegangen
drzu    dazu
drzuk    dazukommen
drzulegg    dazulegen
drzuluog    aufpassen, beobachten, dazuschauen
drzuschtng    zu etwas stehen
drzutu    hinzufgen, beitragen
  drzutu, da as v ght   dazutun, dass die Sache vorangeht
drzwscht    dazwischen
draa    daran
draagi    drangeben
draagng    die Sache angehen
draakrieog    einen Possen spielen
draig    Kinder sind leid, verdrielich
dran    gut gelaunt, in Hochstimmung
Drckar    bei der Arbeit unsauber
drcknass, drcknaas    durch und durch nass
drej    drehen
drie drie dr    drei - mnnlich, weiblich, schlich
  drie M   drei Mnner
  drie Froua   drei Frauen
  dr Hsr   drei Huser
Drieangl    Dreiangel
drinfahr, dringfahn    eingreifen
drinfedr    dreinreden
dringaazg    dazwischenreden
drinluog, dringluogt    eine enttuschte Miene machen
drinror, dringrort    wie besessen arbeiten unberlegt
  ar rort drin as wio dr Narr in Kachlof   er arbeitet wie ein Besessener
drobr    oberhalb
drbr    darber
druf    darauf
druffall, drufgfall    darauf fallen
drufgi    draufgeben
drufgng, drufgang    verenden, eingehen
drufhb, drufghab    sich beeilen
drufk    draufkommen
druflng, drufglng    darauf liegen lassen
drufluog, drufgluogt    darauf achten
drufschla, drufgschlag    draufschlagen
Drmslar    Langsamer
drus, uus nd drus (siehe dort)    daraus
drusbring, drusbrht    stren
druswaa, drusgwaa    herauswachsen - aus den Kleidern
drarlj    dreierlei
drfach    dreifach
Dsieschtag    Dienstag
ddr, Ddrar    drauf los plappern, undeutlich Sprechender
Ddrsack    gesprchige Person
dung    dngen
Dunkat    Kompott
dunklkppl    Versteckspiel
Dunklmusar, Duckmusar    hinterhltiger Mensch, verdrckt
dunkl    dunkeln, dmmern
dunk, as dunkt m    meinen, ich meine
Du, as hat an Du    es hat einen bestimmten, besonderen Geschmack
dulos    geschmacklos
dur    dauern
dsam    ruhig, bedchtig, still, schchtern
Dtzat    Dutzend
dtzatwies    dutzendweise, aber auch: unzhlige Male
Dl    Delle
Duutag    trbe Witterung, Nieselregen
dntl, dntrl    Geld fr Kleinigkeiten verplempern
Dol    Schluck Schnaps aus der Flasche als Strkung
dor, s'H scht dor    das Heu ist trocken
dttl    deutlich
Dnglhammr    Dengelhammer
dngl    Sense schrfen, dengeln
Dtta    Vater
dt, dtta (frher: dt)    dort, genau dort
dttrl, as dttrlt mr    ich bin unsicher, kann mich schwer entscheiden